Segeln | Sailing (Online Theoriekurse)
verantwortlich:

Du hast Lust auf Wasser und Sonne und möchtest Dir dabei gemeinsam mit Gleichgesinnten den Wind um die Nase wehen lassen?

Während der Corona Pandemie, können wir zunächst nur Online-Theoriekurse anbieten. Nutze diese Gelegenheit um im nächsten Sommer die zahlreichen Segelangebote noch besser nutzen zu können. Diese richten sich an Anfänger und Segeleinsteiger sowie an Fortgeschrittene, die ihre Kenntnisse vertiefen wollen. Es gibt Schnupper-Segel-Wochenenden, eine Ausfahrt an den Comersee, Regatten und vieles mehr. Dabei kooperieren wir mit der Studentischen Seglergemeinschaft Stuttgart e.V., die ihre Boote am Bodensee und am Max-Eyth-See liegen hat. Unsere Praxisausbildung Segeln findet im Sommersemester in Kressbronn-Gohren am Bodensee statt. Die Ausbildung zum Sportboot Binnen Motor (Motorbootschein) mit anschließender Prüfung erfolgt in Stuttgart-Hofen auf dem Neckar oder am Bodensee.

Wir handeln nach dem Motto: Im Winter die Theorie, im Sommer auf dem Wasser. Wir wollen hierbei keine sturen Vorlesungen abhalten, sondern versuchen, den oft trockenen Stoff praxisorientiert zu vermitteln. Es ist zwar möglich, in relativ kurzer Zeit nur speziell auf die Prüfung zu pauken; aber seien wir doch ehrlich: Wir wollen ja richtig segeln lernen und nicht nur Scheine erwerben!

Alle Kurse finden momentan als Online-Kurse statt.

Grundkurs - Sportboot Binnen & Bodenseepatent

Unser Wochenend-Grundkurs (SBF Binnen + BP), vermittelt das notwendige Wissen für die theoretische Teilprüfung zum

  • Bodenseeschifferpatent (BP) und
  • Für die Prüfungen des Sportbootführerschein Binnen: Motorboot- und Segelteil.

Insbesondere sind dies Kenntnisse über Gesetzeskunde (Binnenschifffahrtsstrassen, Bodensee), Revierkunde (Bodensee), Theorie und Praxis des Segelns (nur Segelscheine), Bootskunde, Motorenkunde, Seemannschaft und Grundlagen der Navigation.

Bitte beachten:
  • Informationen zum Ablauf und zur Organisation gibt es am Montag, 23. November 2020, 19:00 Uhr (Online-Teilnahmelink bitte per Mail anfordern).
  • Kursgebühr: EUR 50,-- inkl. Kursunterlagen, zuzüglich Lehrbuch EUR 29,-- inkl. Versandkosten.
Anmeldung:

You love water and sun and want to breathe in the fresh air together with others?

During the Corona Pandemic, we can initially only offer online theory courses. Use this opportunity to be able to better use the many sailing offers in the next summer (from April until October). These are for beginners and those new to sailing as well as advanced sailors who want to gain more knowledge. There are "taster" sailing weekends, an excursion to the Comer Lake, regattas, and much more. We cooperate with Stuttgart's student sailing group, which has its boats on Lake Constance and Max Eyth Lake. Our practical training in sailing takes place in the summer semester in Kressbronn-Gohren on Lake Constance. Training for driving motorboats (motorboat license) with a final examination takes place in Stuttgart-Hofen on the Neckar River or on Lake Constance.

Our motto is: Theory in winter, water in summer. We don't want to hold boring lectures but instead try to teach the often dry material in a way that is relevant to the praxis. It is possible to study in a relatively short period of time for the examination, but let's be honest: We really want to learn how to sail and not just get certificates!

All courses currently take place as online courses.

Basic course - Recreational Craft on Lakes: Lake Constance License

Our weekend basic course (SBF Binnen + BP) conveys the knowledge necessary for the written examination for the Lake Constance License (BP) and for the examinations for the license for recreational craft on lakes (motorboat and sailing part).

This knowledge focuses especially on laws (lake navigation routes, Lake Constance), location evaluation (Lake Constance), theory and practice of sailing (only for the sailing license), boat knowledge, motor knowledge, seamanship, and the basics of navigation.

Please note:
  • Information on the procedure and organisation will be provided on Monday, 23 November 2020, 7 p.m.  (please request the online participation link by e-mail).
  • Course fee: EUR 50.-- incl. course materials, plus textbook EUR 29.-- incl. shipping costs.
  • This course is taught in German
Registration:
KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
601001Grundkurs BinnenSa-So10:00-17:0028.11.-29.11.Ingrid Schneider-Graf
50/ 50 €
50 EUR
für Studierende

50 EUR
für Beschäftigte
siehe Text

 

Grundkurs Küste - SBF-See & VDS-Yachtschein

Der Einstieg in das Yachtsegeln (Grundkurs Küste) erfolgt über den neuen VDS-Segelschein Yacht, der in Kombination mit dem Amtlichen Sportbootführerschein See als Theoriekurs angeboten wird. Schwerpunkte sind neben den Grundlagen zur terrestrischen Navigation und der Rechtskunde der seemännisch richtige Umgang mit einer Yacht.

Bitte beachten:
  • Informationen zum Ablauf und zur Organisation gibt es am Montag, 02. November 2020, 19:00 Uhr (Online-Teilnahmelink bitte per Mail anfordern).
  • Kursgebühr: EUR 80,-- inkl. Kursunterlagen, zuzüglich Lehrbuch EUR 39,-- inkl. Versandkosten.
Anmeldung:

 

Basic Course Coasts - SBF Sea & VDS Yacht License

The beginning yacht course (Basic Course Coast) is done with the new VDS Sailing License Yacht, which is offered in combination with the official recreational craft license "sea" (Amtlicher Sportbootführerschein See) as a theory course. Besides the basics of terrestrial navigation and law, the proper handling of a yacht is taught.

Please note:
  • Information on the procedure and organisation will be provided on Monday, 02 November 2020, 7 p.m. (please request the online participation link by e-mail).
  • Course fee: EUR 80.-- incl. course materials, plus textbook EUR 39.-- incl. shipping costs.
  • This course is taught in German
Registration:
KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
601002Grundkurs KüsteDi
Do
19:00-21:00
19:00-21:00

05.11.-26.11.Ingrid Schneider-Graf
80/ 80 €
80 EUR
für Studierende

80 EUR
für Beschäftigte
siehe Text